Die Geschäftsführung der Schule

Der Geschäftsführer an der FWS Gladbeck handelt im Auftrag der Vorstände des Schulvereins Freie Waldorfschule Gladbeck e.V. und des Fördervereins Emscher-Lippe e.V. und ist von diesen angestellt und beauftragt.

Seine Aufgaben sind im Wesentlichen die Verwaltungsleitung, Leitung der Hausmeisterei und der Schulküche, Haushaltsplanung, Haushaltskontrolle und Führung der täglichen Geschäfte. Darüber hinaus ist er beratendes Mitglied im Vorstand, Mitglied des (Schul-)Leitungsteams sowie Mitglied des Kollegiums und der Konferenzen.

Die Besonderheit unserer Schule: Herr Wilfried Bialik ist ausgebildeter Sportlehrer und als solcher mit geringem Umfang (6-8 Std) in der Mittel- und Oberstufe tätig. Durch seine Eignung als Ausbilder für den Bereich Bürokaufmann und Bürokommunikation konnten zudem zwei Auszubildende an der Schule einen kaufmännischen Berufsabschluss erlangen.
Weiterhin begleitet und berät der Geschäftsführer auf Anfrage die Schulgremien (Arbeitskreise) in finanzieller und struktureller Hinsicht, zum Beispiel regelmäßig im AK Gebäudemanagement.

Der Geschäftsführer vertritt die Schule auf Bundesebene und ist zudem als Sprecherkreismitglied (Vorstand ) der Landesarbeitsgemeinschaft NRW gewählt und als solcher in die Bundeskonferenz der Waldorfschulen berufen und dort für uns aktiv.